Zum Jokora Shop

Pottasche

Pottasche ist ein kaliumhaltiges Salz, das unter anderem als Düngemittel verwendet wird. Es wird in Form von Halit aus der Erde gewonnen, das dann zu Kaliumchlorid verarbeitet wird. Pottasche ist ein wichtiger Bestandteil vieler Düngemittel, da es die Fähigkeit des Bodens, Wasser und Nährstoffe zu speichern, verbessert. Außerdem trägt es dazu bei, die Widerstandsfähigkeit der Pflanzen gegen Krankheiten und Schädlinge zu verbessern.

Pottasche wird in großen Mengen in Kanada, Russland, Weißrussland und Deutschland hergestellt. Die Vereinigten Staaten sind der weltweit größte Importeur von Kali, während China der größte Exporteur ist.

Es gibt verschiedene Arten von Kali, die einen unterschiedlichen Gehalt an Kalium und anderen Spurenelementen aufweisen. Kaliumsulfat ist eine gängige Form, die Schwefel enthält, während basischs Pottasche eine hohe Konzentration an Magnesium aufweist. Es gibt auch organische Formen von Kali, wie Grünsand und Algenmehl. Diese Arten von Pottasche können umweltverträglicher sein als herkömmliche Abbaumethoden, sind aber in der Regel teurer und liefern insgesamt weniger Dünger.

Obwohl es hauptsächlich in der Landwirtschaft eingesetzt wird, gibt es auch andere Verwendungsmöglichkeiten. Es kann mit Kalkstein gemischt werden, um Betonblöcke herzustellen, und es kann auch als Zusatzstoff bei der Herstellung von Glas oder Seife verwendet werden. Insgesamt gesehen spielt es jedoch vor allem als wichtiger Bestandteil von Düngemitteln eine Rolle, die den Ertrag, die Qualität und die Widerstandsfähigkeit von Pflanzen gegenüber Schädlingen verbessern.

Pottasche in der Landwirtschaft

Pottasche ist eine Art kaliumhaltiges Salz, das als Düngemittel verwendet wird. Es kann in der Erde abgebaut oder durch die Verarbeitung von Pflanzenasche gewonnen werden. Pottasche ist reich an Kalium, das zur Verbesserung der Ernteerträge und der Qualität beiträgt. Außerdem trägt es dazu bei, das Wasserrückhaltevermögen und die Drainage des Bodens zu verbessern.

Pottasche ist ein wichtiges Düngemittel für viele Kulturpflanzen, darunter Mais, Weizen und Reis. Es kann auch zur Verbesserung der Qualität von Wiesen und Weiden verwendet werden. Manchmal wird Pottasche dem Viehfutter zugesetzt, um die Gesundheit der Tiere zu verbessern.

Gewinnung und Herstellung von Kali

Die Herstellung von Pottasche lässt sich bis in die frühen 1800er Jahre zurückverfolgen, als Kaliumkarbonat erstmals aus Holzasche gewonnen wurde.

Im Jahr 1807 entwickelte der französische Chemiker Nicolas Leblanc ein Verfahren zur Herstellung von Natriumcarbonat (ein wichtiger Bestandteil der Glas- und Seifenherstellung) aus Kalkstein. Bei diesem Verfahren fiel auch Kaliumkarbonat als Nebenprodukt an.

Kaliumkarbonat wurde zunächst als Düngemittel verwendet, aber sein hoher Preis verhinderte, dass es sich bis zum Ende des 19. Jahrhunderts durchsetzte, als neue Methoden zur Gewinnung von Kaliumkarbonat aus Pflanzenmaterial entwickelt wurden.

In den frühen 1900er Jahren wurde Kaliumkarbonat zu einem wichtigen Pflanzennährstoff, und seine Produktion stieg während des gesamten zwanzigsten Jahrhunderts weiter an. Auch heute noch ist Pottasche ein wichtiges Düngemittel für Nutzpflanzen in aller Welt.

Die größten Produzenten von Pottasche sind Kanada, Russland und Weißrussland. Der größte Teil der weltweiten Kali-Vorkommen befindet sich in Saskatchewan, Kanada.

Preisliche Entwicklung von Pottasche

Der Preis für Pottasche ist in den letzten Monaten aufgrund der gestiegenen Nachfrage aus China und anderen Entwicklungsländern gestiegen. Dies hat bei den Landwirten Besorgnis ausgelöst, da sie befürchten, dass sie sich die notwendigen Betriebsmittel für ihre Kulturen nicht mehr leisten können.

Pottasche ist ein wichtiger Bestandteil von Düngemitteln und wird zur Verbesserung der Bodenqualität und zur Steigerung der Ernteerträge eingesetzt. Der Preis für Pottasche ist im vergangenen Jahr um mehr als 50 % gestiegen, und es gibt keine Anzeichen für eine Verlangsamung. Einige Analysten sagen voraus, dass der Preis bis Ende des Jahres 1.000 $ pro Tonne erreichen könnte. Dies wäre ein Rekordhoch und würde die Budgets der Landwirte erheblich belasten.

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die den Preis für Pottasche in die Höhe treiben. Der wichtigste ist die wachsende Nachfrage aus China und anderen Entwicklungsländern. Da diese Länder sich weiter industrialisieren und verstädtern, benötigen sie mehr Nahrungsmittel, um ihre Bevölkerung zu ernähren. Die Landwirte in diesen Ländern greifen auf Pottasche zurück, um die Ernteerträge zu steigern, und das treibt die Preise in die Höhe.

Ein weiterer Faktor, der zum Preisanstieg von Pottasche beiträgt, ist die begrenzte Produktion. Es gibt nur eine Handvoll Unternehmen, die Pottasche abbauen und verarbeiten, und sie haben Mühe, mit der Nachfrage Schritt zu halten. Dies hat in einigen Teilen der Welt zu Rationierung und Verknappung geführt, was die Preise weiter in die Höhe getrieben hat.

Trotz dieser Bedenken gehen viele Experten davon aus, dass der Preis in den kommenden Jahren weiter steigen wird. Dies ist auf eine Reihe langfristiger Trends zurückzuführen, darunter das Bevölkerungswachstum und der steigende Nahrungsmittelbedarf. Die Landwirte müssen daher Wege finden, um ihre Kosten in den Griff zu bekommen und ihre Erträge zu steigern, wenn sie in diesem sich wandelnden wirtschaftlichen Umfeld wettbewerbsfähig bleiben wollen.

Wir bieten Pottasche immer zu den besten Konditionen an, die uns bei den gegebenen Bedingungen möglich sind. Selbstverständlich auch in Top-Qualität.

Tags: Kali, Pottasche
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Pottasche (Kaliumcarbonat) technisch (40 x 25kg Sack)
1 Palette
1000 Kilogramm
Pfandfrei
Pottasche (Kaliumcarbonat) technisch (40 x 25kg Sack)
Inhalt 1000 Kilogramm (3,38 € * / 1 Kilogramm)
ab 3.383,00 € *

Chemie Online Shop - Chemikalien online kaufen

Jokora - Chemie für Profis

Herzlich Willkommen bei Jokora Chemie, dem Chemie-Online-Shop für Profis. Hier bieten wir Ihnen ein umfassendes Sortiment an Chemikalien. Stöbern Sie in unserem Onlineshop und finden Sie die passenden Chemikalien für Ihr Unternehmen. Wir sind sehr breit aufgestellt und haben Chemikalien für Solar- und Heizanlagen, für Kühl- sowie Heizkreisläufe. Bei uns finden Sie ebenfalls Feststoffe und anorganische Chemikalien.

Beliebte Chemikalien:

Von Heizungswasser bis Kühlflüssigkeit

Damit Heizungs- oder auch Solaranlagen vor Kalkablagerungen oder auch Korrosionsschäden geschützt sind, werden sie mit Heizungswasser oder Soleflüssigkeit gefüllt. Diese sind zudem Träger der Wärme. In kälteren Regionen sorgt Kühlflüssigkeit dafür, dass die Anlagen nicht einfrieren. Diese Chemikalien besitzen entsprechende Temperaturbereiche, in denen sie optimal die Systeme unterstützen. Heizungsinstallateure, Unternehmen im Heizungsbau oder auch der Solarenergie finden bei Jokora Chemie einen zuverlässigen B2B-Partener, der die passenden Chemikalien liefert.

Chemikalien zum Betrieb einer Biogasanlage

In einer Biogasanlage werden biologische Stoffe durch Bakterien abgebaut, um Biogas als Energieträger zu gewinnen. Um ein sauberes, reines Gas zu erhalten, welches auch hinterher keinen Motos verstopft, gibt es bei uns die richtigen Chemikalien. Mit unseren Produkten läuft der Prozess der Biogasgewinnung ohne Probleme ab und liefert am Ende ein sauberes Produkt. Sie können am Ende durch Unterstützung unserer Produkte ein qualitativ reines Biogas im weiteren Vertrieb anbieten.

Feststoffe, Organik und Anorganik

Viele Industriebereiche wie die Lebensmittelherstellung, die Baustoffindustrie, die Reinigungsmittelindustrie oder auch die Textilindustrie sind auf Chemikalien in ihrer Produktion angewiesen. Einsatz finden diese als Beizmittel, Imprägniermittel, Lösungsmittel oder zur Neutralisation. Chemikalien bereiten das Wasser auf, dienen als Klebemittel, Entkalkungsmittel oder auch zur Reinigung. In unseren Feststoffen sowie dem Bereich Anorganik und Organik finden Sie alle Chemikalien in entsprechender Qualität. Bei den Feststoffen finden sich AktivkohleStreusalz oder auch Calciumchlorid. Im Bereich Anorganik führen wir u.a AmeisensäureEssigsäure oder auch Kalilauge. Im Organik-Sortiment finden Sie Butylacetat, Monoethanolamin oder Isobutanol. Überzeugen Sie sich von unserem umfassenden Angebot.

Reiniger

In der Industrie, aber auch in Großküchen oder Sanitärbereichen kommen Reiniger zum Einsatz, um für saubere Oberflächen oder Leitungen zu sorgen. Je nach Einsatzort müssen sie unterschiedliche Anforderungen erfüllen für ihre reinigende Wirkung. Im Sanitärbereich benötigen die Reiniger eine kalklösende Komponente. In der Lebensmittelindustrie dürfen die chemischen Reinigungsmittel keine Rückstände hinterlassen und in der Bauindustrie müssen sie Beton- oder Zementreste lösen können. Im Reiniger-Sortiment finden Sie u.a Bad-Reiniger, Betonlöser, alkalische oder saure Reiniger. Stöbern Sie in unserem umfangreichen Reiniger-Sortiment.

Jokora Chemie – Qualität und Service

In unsere Produkte fließt sie langjährige Erfahrung eines Chemie-Distributors. Dadurch gewährleisten wir qualitativ hochwertige Stoffe. Unser Sortiment wird zudem stetig erweitert. Die Chemikalien können Sie in großen Gebinden palettenweise bestellen und dabei von günstigen Preisen profitieren. Mit den handlichen Kanistern lassen sich die Chemikalien sehr gut dosieren und sie sparen noch richtig beim Chemikalien Einkauf. Zudem bieten wir eine versandkostenfreie Lieferung an.